Ein Familienunternehmen mit Tradition

Die Firma Ettwein steht seit über 100 Jahren für kundenorientierte Handwerksarbeit aus der Region. Sie ist für viele Lösungen rund um Haus und Garten Ihr Ansprechpartner. Gegründet wurde das Unternehmen als Zimmerei im Jahr 1913 von Albert Ettwein, dem Großvater des heutigen Senior-Chefs. Mittlerweile ist die Werner Ettwein GmbH seit vier Generationen in Familienhand. Service, Kompetenz und Know-how bilden so eine gute Mischung aus Tradition und Innovation.

100 Jahre Erfolgsgeschichte

Seit 1913 steht die Firma Ettwein für kundenorientierte Lösungen, Verlässlichkeit und solides Handwerk: Die Handwerksmeister in den Bereichen Zimmerei, Dachdeckerei und Schreinerei garantieren fundiertes Fachwissen. Beim schlüsselfertigen Bau von Passivhäusern, energetischen Sanierungen, Arbeiten an Dach und Blech sowie hochwertigen Schreinerarbeiten wie Einbauküchen, Saunen und Verglasungen ist Ettwein seit vielen Jahren eine etablierte Größe in der Region Schwarzwald-Baar/Bodenseekreis.

Die Anfänge 1913 - 1983

Im Mai des Jahres gründet Albert Ettwein das Unternehmen Zimmerei Albert Ettwein. Nach seiner Rückkehr aus dem 2. Weltkrieg tritt Rudolf Ettwein in den väterlichen Betrieb ein. Es folgt die Umbenennung zu Albert Ettwein u. Söhne. 1960 übernimmt er den Betrieb und die Zimmerei Rudolf Ettwein entsteht. Werner, Rudolfs Sohn, erhält 1979 seinen Meisterbrief und übernimmt mit seinem Bruder Peter etwas später die Geschäftsführung. Nun unter der Firmierung Holzbau Ettwein GmbH.

Elisabeth_Albert_Ettwein_1913
Elisabeth und Albert Ettwein
Rudolf-Peter-Werner-Thomas-Ettwein
Rudolf, Peter und Werner Ettwein

Generationswechsel & Neubau 1983 - 1999

Werner Ettwein übernimmt 1986 die alleinige Geschäftsführung der GmbH mit 25 Mitarbeitern. Im Jahr des Mauerfalls legt er die Prüfung zum Betriebswirt ab und 1994 folgt die Eintragung der Klempnerei ins Handelsregister. Im Jahr 1999 ist der Neubau des Firmengebäudes im Eckweg 1 mit anschliessendem Umzug der Firma ein weiterer Meilenstein für das Unternehmen.

100 Jahre & die 5. Generation 1999 - Heute

Anfang 2000 legt Steffen Ettwein, der Urenkel des Gründers, seine Gesellenprüfung ab und mit der Übernahme von Mitarbeitern der Schreinerei Hermann wächst das Unternehmen weiter. Einer von ihnen, Schreinermeister Uli Schünke. 2005 wird aus der Holzbau Ettwein GmbH die Werner Ettwein GmbH und vier Jahre später tritt Steffen Ettwein  nach abgeschlossenem Studium in die Firma ein. Im darauffolgenden Jahr macht er die Weiterbildung zum Gebäudeenergieberater. Werner Haas und Uli Schünke werden als Prokuristen eingesetzt und Steffen Ettwein steigt in die Geschäftsleitung ein. Pünktlich zum 100-jährigen Jubiläum erblickt der Sohn der 5. Ettwein Generation das Licht der Welt.

Wir l(i)eben Holz

Holz, der nachwachsende Rohstoff der Natur ist unsere Leidenschaft. Schon seit vielen Jahren konstruiert und fertigt Ettwein vielbeachtete Holzgebäude, die in puncto Energieverbrauch und Design immer wieder Maßstäbe gesetzt haben. Seit einigen Jahren gewinnt die "energetische Gebäudeaufwertung" von bestehenden Gebäuden mit Holzdämmstoffen verstärkt an Bedeutung. Es war daher naheliegend, beim Bau unseres Firmensitzes die gleichen hohen Ansprüche in puncto Umweltfreundlichkeit und Öko-Bilanz an uns selbst zu stellen, wie sie auch unsere Kunden an uns stellen. So verfügt das Gebäude im Eckweg z.B. über eine Holzheizung, die 1.000 qm Büro- und 3.500 qm Produktionsfläche komplett mit Restholz beheizt. Eine effiziente Fußbodenheizung sorgt auch in der kalten Jahreszeit für angenehmes Arbeitsklima. Durch die Photovoltaik-Anlagen mit insgesamt 120kWp können wir nahezu unseren gesamten Strombedarf aus der Erzeugung durch Sonnenenergie decken.

Durch das integrierte Regenwasserrückgewinnungs-System werden die Pflanzen in den Büros mit automatischer Bewässerung sowie die Toilettenspülungen versorgt. Die fehlenden natürlichen Versickerungen der versiegelten Flächen auf unserem Gelände werden durch Sickerteiche kompensiert. Durch die Verwendung von Holz bei der Gebäudekonstruktion werden zusätzlich ca. 1.000 Tonnen CO2im Bauwerk selbst gebunden. 2018 wurde die gesamte Gebäudebeleuchtung mit intelligent geregelter LED-Beleuchtung umgerüstet - in Abhängigkeit von Tageslicht und Personenpräsenz werden Einzelbereiche heruntergedimmt bzw. vollständig abgeschaltet.

Bereits 1999 wurden wir für unseren Firmenbau vom Bund Deutscher Architekten mit dem Prädikat „Guter Bauten“ ausgezeichnet. Fünf Jahre später folgte die Ehrung durch die Architektenkammer Baden-Württemberg mit der Prämierung „Beispielhaftes Bauen“. Erreichen konnten wir diese Auszeichnungen durch die hervorragende Zusammenarbeit mit der Architektengruppe „linie 4“.

Unser Ziel war von Anfang an, eine „Grüne Produktion“ zu erreichen. Wir gehen mit gutem Beispiel voran und setzen die gelebte Nachhaltigkeit täglich um. Hierfür investieren wir in langfristige Projekte. Für uns und unsere Kunden. Die Partnerschaft mit dem Netzwerk „Holz von hier“ liegt uns besonders am Herzen. Die Organisation ist „eine gemeinnützige Initiative für Holz der kurzen Wege aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung, die sich für Klimaschutz, Artenvielfalt, Ressourceneffizienz und regionale Wertschöpfung einsetzt.“

Weitere Infos dazu unter holz-von-hier.de

Wir sind „Fachbetrieb Energie Schwarzwald-Baar-Heuberg“, ein Kompetenznetzwerk der Energieagentur Tuttlingen (gemeinnützige GmbH, gefördert vom Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg)

Karriere bei Ettwein

Seit 1913 steht die Firma Ettwein in Villingen für kundenorientierte Lösungen und solides Handwerk. Werden auch Sie Teil unseres familiengeführten Betriebes und unterstützen Sie unser Team. Wir legen großen Wert auf zuverlässige, gewissenhafte Mitarbeiter und freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Aktuell suchen wir Verstärkung:

Dachdecker (m/w/d)
Deine Aufgaben:
  • Dacheindeckungen mit Dachziegeln und Dachsteinen
  • Holzkonstruktionen für Dachstühle
  • Wärmedämmung und Fassadenverkleidung
  • Montage und Wartung von Dachfenstern/Blitzschutz/Solaranlagen
Dein Profil:
  • Abgeschlossene Handwerksausbildung zum Zimmermeister (m/w/d) oder Dachdecker (m/w/d).
  • Mehrjährige Berufserfahrung.
  • Teamfähigkeit, Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit.
  • Unternehmerisches und vorausschauendes Denken.
  • Kundenorientiertes, zuverlässiges und lösungsorientiertes Handeln.
Wir bieten:
  • Ein gutes und gewachsenes Betriebsklima mit vielen hervorragenden Mitarbeitern (Die meisten Mitarbeiter bilden bereits 10 Jahre oder länger unser Team).
  • Eine Zusammenarbeit im Team, die auf gegenseitigem Vertrauen beruht, sowie der Freiheit, die eigenen Ideen Wirklichkeit werden zu lassen.
  • Ein hervorragendes über Jahrzehnte gewachsenes Kunden- und Partnernetzwerk.
  • Eine hervorragende Infrastruktur.
  • Eine unbefristete Stelle nach der Probezeit.
  • AG Anteil zur VWL bzw. Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge.
  • Attraktives Gehalt + Gewinnbeteiligung.
  • Viele weitere Leistungen (Privat-Nutzung PKW, Gutscheine, Arbeitskleidung, etc.).

 

Wir machen die Fachleute von morgen: Ettwein ist seit drei Generationen anerkannter Ausbildungsbetrieb. Die Förderung von Nachwuchskräften aus den eigenen Reihen liegt uns sehr am Herzen. Im Durchschnitt bilden unsere Meister ca. 8 Lehrlinge aus. Ettwein bietet folgende Ausbildungen an:

Zimmerer / Dachdecker / Schreiner / Bürokaufleute / Fachkraft für Lagerwesen.

 

Interessiert? Dann sprechen Sie doch einfach mal mit unseren Ausbildern.

Ettwein Karriere Ausbildung

Soziales Engagement

Gemeinsam viel bewegen – Als Unternehmen spielen Teamwork und gegenseitige Förderung bei uns eine zentrale Rolle. Soziale Projekte liegen uns persönlich sehr am Herzen, daher unterstützen wir Vereine und Institutionen unterschiedlicher Branchen aus der Region wie z. B. Refugio Villingen-Schwenningen e.V. sowie internationale Organisationen wie House of Skills oder Brücke der Hoffnung und Wikipedia.