Flachdachsanierung Mehrfamilienhaus, Villingen Welvert

Ein Flachdachaufbau verzeiht hinsichtlich Planungsdetails und Ausführung wenig Fehler - so kam es, dass dieses Villinger Mehrfamilienhaus schon nach wenigen Jahren durch Schwitzwasseransammlung schadhaft wurde. Es musste dringend saniert werden, um weitere drohende Schäden durch den anstehenden Winter zu verhindern. Die Firma Ettwein wurde als beim damaligen Neubau unbeteiligter Fachbetrieb hinzugezogen.

In engster Abstimmung mit der bauseits bestellten Planung und Bauüberwachung, der Hausverwaltung sowie erxternen Gutachtern wurden gemeinsam mit den Ettwein-Teams die passenden Lösungen für diesen schweren Fall entwickelt. Schließlich sollte im Interesse der Eigentümer/Bewohner eine gemeinsame und bis ins letzte Detail durchdachte Planung ausschließen, dass in den kommenden Jahren ein weiterer Schaden entstehen kann.

Die beteiligten Firmen:
Architekturbüro Peter Ettwein
Strittmatter Hausverwaltung und Baubetreuung

 

Zurück